Gruene BL
Logo Gruene
NR-Präsidium 2013
25. November 2013

ABSCHIEDSREDE VON NATIONALRATSPRÄSIDENTIN MAYA GRAF

Ich weiss nicht, wie es Ihnen ergangen ist, aber mein Jahr als Ihre Präsidentin ist wie im Fluge vergangen. Heute verabschiede ich mich von Ihnen aus dieser Funktion und werde fortan wieder unter Ihnen Platz nehmen. Es war eine wunderschöne Aufgabe, die Sie mir anvertraut haben. Sie hat mir grosse Freude bereitet und mich sehr bereichert. Ich habe mit so vielen Menschen und Institutionen bestens zusammenarbeiten dürfen. (Bild Tagesanzeiger)
Abschiedsrede_NRP 



13. November 2013

ACHTES TREFFEN DER PARLAMENTSPRÄSIDENTINNEN IN NEW YORK

Vierzehn Parlamentspräsidentinnen aus vier Kontinenten trafen sich zum Austausch über Nachhaltige Entwicklung und Gleichberechtigung im laufenden Prozess der Festlegung von neuen Post 2015 Nachhaltigkeitsentwicklungszielen der UNO. In der Mitte der Präsident der Interparlamentarischen Union IPU Mr Abdelwahad Radi.



31. Oktober 2013

NACHTCAFÉ DER ZEITUNG «VOLKSSTIMME» IN SISSACH

Redaktor Robert Bösiger führte vor interessiertem Heimpublikum einen lockeres Gespräch mit Maya Graf über ihre Erfahrungen und Erlebnisse als Nationalratspräsidentin. Als Geschenk gabs Glocken für ihre Geissen!



27. Oktober 2013

BASELBIETER MANNSCHAFTS-OL IN SISSACH

Zu recht stolz: Das Politikerinnenteam Esther Maag, alt Landratspräsidentin, Maya Graf, Nationalratspräsidentin, Elisabeth Augsburger, Landrätin EVP hatten zwar Heimvorteil, doch dafür liefen sie die Damen-Elitestrecke über die Sissacherfluh! Es hat wie immer Spass gemacht.



27. Oktober 2013

Q&A WITH THE SWISS SPEAKER: AID, SECRECY AND DAR'S MISSING BILLIONS

Swiss Parliament Speaker Maya Graf with the Swiss Envoy to Tanzania Olivier Chave.
(Foto Emmanuel Herman)
On a recent tour of Tanzania, the Speaker of the Swiss Parliament, Maya Graf sat down with senior Mwananchi editors to talk about leadership, democracy, aid, banking and naturally, the billions of shillings stashed by Tanzanian bigwig in her country’s impenetrable vaults. Curious? Read on.
Interview mit «The Citizen»



18.-23. Oktober 2013

PRÄSIDIALREISE TANZANIA

Maya Graf und ihre Delegation besuchte auch ein Gesundheits-Pilotprojekt (Health Promotion and System Strengthening) in Dodoma, das die Schweizerische Entwicklungszusammenarbeit DEZA zusammen mit dem Gesundheitsministerium von Tanzania erfolgreich in vielen Dörfern umsetzt. Mit Unterstützung des Schweizerischen Tropen- und Public Health Instituts Swiss TPH wird hier eine Krankenversicherung für die ländliche Bevölkerung eingeführt.



03. Oktober 2013

BESUCH VON MAX SISULU PRÄSIDENT DER SÜDAFRIKANISCHEN NATIONALVERSAMMLUNG

Nationalratspräsidentin Maya Graf führt den Präsidenten der südafrikanischen Nationalversammlung Max Sisulu durch den Nationalratssaal. (Foto Beatrice Devènes)




06. Oktober 2013

20. EUROBIRDWATCH-TAG AM STAND IN ETTINGEN BL

Thomas Tschopp, der Präsident des Naturschutzvereins Ettingen und Werner Müller, Geschäftsführer vom Schweizerischen Vogelschutz/Birdlife Schweiz erklären NRP Maya Graf die Flugrouten unserer Zugvögel. In über 30 Ländern fanden an diesem Wochenende Vögelbeobachtungen statt.
Medienmitteilung_svs
Resultate_Schweiz13_svs




25. September 2013

BESUCH DES GRIECHISCHEN PARLAMENTSPRÄSIDENTEN EVANGELOS-VASILEIOS MEIMARAKIS

Nationalratspräsidentin Maya Graf und der griechische Parlamentspräsident Evangelos-Vasileios Meimarakis. (Foto Beatrice Devènes)




19. September 2013

TREFFEN DER EHEMALIGEN NAIONAL- UND STÄNDERATSPRAESIDENTINNEN

Am 19. September 2013 fand eine Premiere statt. Die ehemaligen Präsidentinnen des Stände-und Nationalrates wurden von der amtierenden Präsidentin zum Austausch eingeladen. Von 14 Präsidentinnen kamen deren acht: von links nach rechts: SR Liliane Maury Pasquier, eSR Erika Forster, SR Pascale Bruderer Wyss, NRP Maya Graf, eNRChiara Simoneschi-Cortesi, SR Christine Egerszegi, eNR Gret Haller, eNR Therese Meyer




17. September 2013

BESUCH DES RUMÄNISCHEN SENATSPRÄSIDENTEN CRIN ANTONESCU

Die rumänische Delegation unter Senatspräsident Crin Antonescu im Gespräch mit Nationalratspräsidentin Maya Graf. (Foto Beatrice Devènes)




30. August - 1. September 2013

EIDGENÖSSISCHES SCHWING- UND AELPLERFEST BURGDORF

Bundespräsident Ueli Maurer, Nationalratspräsidentin Maya Graf und OK-Präsident NR Andreas Aebi vor der gigantischen Schwingerarena. (Foto Willi Wenger)




22./23. August 2013

SITZUNG DES BÜROS DES NATIONALRATES IN SISSACH

Das Büro des Nationalrates bereitete auf Einladung der Präsidentin die Herbstsession in Sissach vor. Für die Volksstimme gruppierten sich die Büromitglieder vor dem Schloss Ebenrain wie folgt (von links nach rechts): NR Roland Büchel SVP, Irène Fischer Protokollführerin, NR Tiana Angelina Moser GLP, NR Yvonne Gilli Grüne, NR Laurent Favre FDP, NR Gabi Huber FDP, NR Hansjörg Hassler BDP, NR Edith Graf-Litscher SP, Vizepräsident Ruedi Lustenberger CVP, Ivan Della Valentina Weibel, Präsidentin Maya Graf Grüne, NR Viola Amherd CVP, 2.Vizepräsident Stéphane Rossini SP, NR Andy Tschümperlin SP, NR Jakob Büchler CVP, NR Adrian Amstutz SVP, Pierre-Hervé Freléchoz Sekretär des Nationalrates, Bundeskanzlerin Corinna Casanova (Foto Volksstimme, Katrin Büchenbacher)




26.-28. Juli 2013

SPEEDDOWN EM IN WITTINSBURG BL

Bei der Europameisterschaft im Seifenkistenrennen liess es sich die Nationalratspräsidentin nicht nehmen, die Strecke ebenfalls hinunter zu sausen. Mit Niggi Lang, OK-Mitglied und ebenfalls Teilnehmer als erfahrenen Pilot, machte es grossen Spass!



24. Juli 2013

BZ-LESERWANDERN 2013

Auf der Königsetappe am 24.07.13 von Waldenburg nach Hauenstein geniessen Thomas Schweizer (Oberbaselbieter Autor,2. von links) und Maya Graf mit Wanderfreunden eine kurze Rast auf der Lauchfluh. (Bild bz Janine Müller)



02.-07. Juli 2013

BESUCH DER BERUFSWELTMEISTERSCHAFTEN IN LEIPZIG

Eine der 37 jungen erfolgreichen Schweizer Berufsleute war die Bekleidungsgestalterin Dominque Nicole Zwygart aus Tenniken BL. Sie holte die Bronzemedaille für die Schweiz. Hier nach dem ersten Wettkampftag an ihrem Arbeitsplatz in der Leipziger Messe mit Maya Graf und im Hintergrund der Schweizer Expertin und ehemaligen Weltmeisterin Karin Bischoff.



23. Juni 2013

EIDGENÖSSISCHES TURNFEST 2013 IN BIEL/BIENNE

Den erfolgreichen Abschluss des ETF13 feiern am 23.6.13 in Biel gemeinsam: Nationalratspräsidentin Maya Graf, der Präsident des Schweiz. Turnverbandes, Hanspeter Tschopp, Bundesrätin Simonetta Sommaruga mit Weibelin und der OK-Chef und Ständerat Hans Stöckli (v.l.n.r.)



17. Juni 2013

BESUCH IM BUNDESHAUS

Besuchten am 17.6.13 «ihre» Präsidentin im Bundeshaus: Daniel Wyss, Frischluft Gemeinderat von Arlesheim mit Tochter Antonia und Urs Leugger, Landrat Grüne BL mit Tochter Seraina.



06. Juni 2013

VERLEIHUNG BINDING WALDPREIS

Nationalratspräsidentin Maya Graf gratuliert Daniel Diezig, dem Präsidenten der Betriebskommission von Forst Goms.
«Schutzwälder sind Lebenswichtig für die Schweiz»



01. Juni 2013

50 JAHRE GEOMATIK AN DER FACHHOCHSCHULE NORDWESTSCHWEIZ FHNW IN LIESTAL

Nationalratspräsidentin Maya Graf unternimmt im Anschluss an ihre Eröffnungsrede zum Bevölkerungsanlass einen virtuellen 3D-Rundflug über das Baselbiet. Unterstützt wird sie von Benjamin Loesch, der als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Entwicklung des OpenWebGlobe 3D-Viewers der FHNW mitwirkt.



24. April 2013

50 JAHRE SCHWEIZ IM EUROPARAT

Im April feierte die Schweiz 50 Jahre Mitgliedschaft im Europarat. Hier spricht die Nationalratspräsidentin im Europarat in Strasbourg am Empfang zu den Europaratsdelegierten und dankt speziell der Präsidentin der schweizerischen Delegation, Ständerätin Liliane Maury Pasquier (rechts).



23. - 26. Mai 2013

«OLAVE BADEN-POWELL SOCIETY» (OB-PS) Event

(Fundraising Organisation for the Word Association of Girl Guides and Girl Scouts - WAGGGS)
Gala Dinner with: H. R.H. Princess Benedikte of Denmark, Patron of OB-PS; Maya Graf, President of the National Council Switzerland;Charlotte Christ-Weber, Chair of the Host Committee, former President OB-PS



03. Mai 2013

ERÖFFNUNG BEA/DAS PFERD 2013

Die feierliche Eröffnung der BEA/Das Pferd 2013 in Bern mit von links nach rechts dem Mädchen Bea, Berner Regierungspräsident Andreas Rickenbacher, Nationalratspräsidentin Maya Graf, Ständeratspräsident Filippo Lombardi, Kuh Lea und dem Bundespräsidenten Ueli Maurer.



27. April 2013

TAG DES HOCHSTAMMBAUMES

Zum Tag des Hochstammbaumes pflanzt die Nationalratspräsidentin und Hochstamm Suisse Co-Präsidentin in Zollikofen zusammen mit Gemeindebehörden und Grünen eine Nussbaum-Allee, die dereinst zwei Gemeinden verbinden soll. Auf dem Gruppenbild sind von rechts nach links: Gemeindepräsident Daniel Bichsel (SVP); die Präsidentin des Zollikofer Gemeindeparlamentes Marceline Stettler (GFL), der Landbesitzer und Biobauer Hansueli Rufer (mit Hut) und Thomas Scheurer, 1. Vizepräsident des Gemeindeparlamentes von Münchenbuchsee zu sehen.



16. April 2013

BESUCH DES DALAI LAMA IN BERN

Die Nationalratspräsidentin Maya Graf empfängt den Dalai Lama bei seinem erstmaligen Besuch im Parlamentsgebäude.

Der Dalai Lama und Nationalratspräsidentin Maya Graf.


Nationalratspräsidentin Maya Graf, der Dalai Lama und Generalsekträr Christoph Lanz.
Fotos von Béatrice Devènes

Schweiz-Tibet: Parlamentarier aller Fraktionen stärken dem Dalai Lama den Rücken (BZ 16.4.2013)
Besuch des Dalai Lama: Die göttlichen Walliser, eine verrückte Amerikanerin und der Dalai Lama (TaWo 16.4.2013)
Maya Graf über den Dalai Lama: «Er fasziniert mich immer wieder» (TaWo 18.4.2013)



2.-6. April 2013

NATIONALRATSPRÄSIDENTIN MAYA GRAF ZU BESUCH IN KOSOVO UND ALBANIEN

Gemeinsame Pressekonferenz von Nationalratspräsidentin Maya Graf und den kosovarischen Parlamentspräsidenten Jakup Krasniqi.



21. März 2013

BESUCH DES EU-PARLAMENTSPRÄSIDENTEN MARTIN SCHULZ

Am 21. März besuchte der EU-Parlamentspräsident Martin Schulz auf Einladung der Nationalratspräsidentin das Schweizer Parlament um die Beziehungen der beiden Parlamente zu festigen. Hier im offenen und freundschaftlichen Gespräch: Maya Graf, NRP, Didier Bérberat Ständerat, Richard Jones, EU-Botschafter und Martin Schulz, EU-Parlamentspräsident.
Foto von Béatrice Devènes



1. März 2013

NATUR GALA BASEL

Nationalratspräsidentin Maya Graf mit dem Swisscanto Naturpreisträger Mathis Wackernagel (rechts), dem Erfinder des ökologischen Fussabdruckes und mit Hans Rudolf Herren (links), Insektenforscher, Welternährungspreisträger und Biovisionpräsident.



1. März 2013

ERÖFFNUNG MUBA 2013

Somit ist die Muba 2013 eröffnet…. Opening und Happening vom 1. März 2013



28. November 2012

BUNDESHAUSBAND

Anlässlich der Feier der Nationalratspräsidentin 2013 Maya Graf in Sissach am 28. November 2012: Der erste öffentliche Auftritt der neuen Bundeshausband mit Mitgliedern aus allen Fraktionen.



MAYA GRAF, NATIONALRATSPRÄSIDENTIN 2013

Maya Graf vertritt seit 2001 die Grünen Baselland im Nationalrat und ist Mitglied der Bundeshausfraktion der Grünen. Sie wurde am 26. November 2012 von Nationalrat zur Präsidentin gewählt. Maya Graf ist die erste Vertreterin der Grünen und die erste Baselbieterin im Amt der «höchsten Schweizerin».

 
 
 
AKTUELL
 
23. September 2018
Abstimmungen vom 23. September 2018:
23. September 2018
SWISSAID Anlass zu „Gerecht essen“ vom 3. September in Bern
Img
Tierwohl? Produktionsbedingungen? Unbekannt! - Im Mittelpunkt der Diskussion stand die Fair-Food Initiative. Warum es sie dringend braucht, brachte Maya Graf, Nationalrätin und Co-Präsidentin des Initiativkomitees so auf den Punkt: «Tierwohl statt Tierfabrik! Die Lebensbedingungen der Tiere sind auf der Verpackung des Fleisches nicht ersichtlich. Auch ist dem Konsumenten nicht klar, unter welchen möglicherweise sklavenähnlichen Bedingungen die Menschen arbeiteten, die unsere Tomaten und Gurken aus Südeuropa ernten. Die Wahlfreiheit der Konsumentinnen und Konsumenten ist heute nicht gegeben.» Mehr unter http://swissaid.ch
23. September 2018
JA zu Fair-Food: Faire, nachhaltige und gesunde Lebensmittel sind ein Gewinn für alle
Img
Die Fair-Food Initiative stärkt das Angebot an fair und nachhaltig produzierten Lebensmitteln. Davon profitieren Bauernfamilien, KonsumentInnen, Nutztiere und Umwelt.
Die Fair-Food Initiative zeigt konkrete Lösungen auf, um Herausforderungen wie den Klimawandel, die Lebensmittelverschwendung, die umweltbelastender industrieller Landwirtschaft und Importe aus Tierquälerei anzupacken. Nicht mit mehr, aber durch bessere Regeln fördert sie Lebensmittel, die naturnah, tierfreundlich und unter fairen Arbeitsbedingungen produziert sind. Damit steigt das Angebot an Lebensmitteln, die mit gutem Gewissen konsumiert werden können. Es geht nicht primär um Verbote, sondern um Marktvorteile für gesunde, umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel.
 
01. August 2018
Bundesfeier in Sissach mit Nationalrätin Regula Rytz
Img
Auch der höchste Baselbieter, Landratspräsident Hannes Schweizer, liess sich die tolle Bundesfeier und die inspirierende Rede von Nationalrätin und Präsidentin der Grünen Schweiz nicht entgehen. Hier im angeregten "rot-grünen" Gespräch im schönen Dorfkern von Sissach. 
31. Juli 2018
1.Augustfeier in Wintersingen BL
Img
Nationalrätin Maya Graf hielt ihre Ansprache in ihrer Nachbarsgemeinde Wintersingen und sprach darüber, was eine gute gelebte Nachbarschaft ausmacht und wie wichtig sie ist. Mehr hier….
 
19. Juni 2018
Dîner Baukultur der SIA mit Besichtigung Neubau Campus FHNW
Img
Exklusive Führung und Besichtigung des fantastisch schönen Neubau Campus der Fachhochschule Nordwestschweiz in Muttenz anlässlich des Dìner Baukultur. Ein grosses Dankeschön (von r.n.l.) an den Präsidenten der SIA Stefan Cadosch, an SIA Jurist und Ratskollegen Nationalrat Beat Flach und an den bald „Hausherrn“ FHNW Ruedi Hofer.
14. Juni 2018
Podiumsgespräch zu 50 Jahre Frauenstimmrecht Basel-Landschaft in Liestal
Img
Spannende Gesprächsrunde über Frauenrechte und Demokratie gestern, heute und morgen mit (v.l.n.r.) Nationalrätin Susanne Leutenegger Oberholzer, Marc Joset als Moderator, Nationalrätin Maya Graf und Historikerin der Uni Basel Noemi Cain. Mehr unter https://www.baselland.ch/politik-und-behorden/direktionen/finanz-und-kirchendirektion/gleichstellung-bl/recht-und-politik/kantonales-recht/50-jahre-frauenstimmrecht-bl 


06. Juni 2018
Fraktionsausflug der Grünen Bundeshausfraktion nach Lausanne VD
Img
Anlässlich des Fraktionsausfluges der Grünen wurden nicht nur die Wahlerfolge der Grünen in den Kantonen gefeiert, sondern bereits über die Wahlen 2019 spekuliert: Eines ist sicher: Regierungsrat Isaac Reber tritt wieder an, ebenso die Nationalrätinnen Regula Rytz BE, Adèle Thorens VD und Maya Graf BL. Die Frage ist nun: Wer von den drei wird Ständerätin oder gar Bundesrätin ;)?
30. Mai 2018
Die Klassen der Vorlehre BL auf Besuch im Bundeshaus bei den Nationalrätinnen Sandra Sollberger und Maya Graf
Img
16. Mai 2018
Kulturpreise 2018 Basel-Landschaft
Img
An der wunderschönen Preisverleihung in alten Schlachthaus in Laufen strahlen um die Wette (v.l.n.r.): Nationalrätin Maya Graf, Roger Leoni als Förderpreisträger mit seiner Future Band, Esther Roth, die Leiterin Kulturelles BL, Roland Buser, der Astronom und Philosoph als Kulturpreisträger 2018 und Landrätin Florence Brenzikofer 
01. Mai 2018
1.Mai Feier in Liestal
Img
Die diesjährigen 1.Mai Feiern standen unter dem Motto der Lohngleichheit Punkt.Schluss! NR Maya Graf und Co-Präsidentin alliance F hielt in ihrer Rede hervor, dass die Lohndiskriminierung der Frauen nicht nur ein 37-jähriger Verfassungsbruch und eine nicht hinnehmbare Ungerechtigkeit ist, sondern dass sie uns daran hindert, die Kreativität und Innovationskraft der Hälfte der Bevölkerung für kommende Herausforderungen zu nutzen.
 
21. April 2018
Baumpflanzung an der Mitgliederversammlung von Hochstamm Suisse in Nuglar SO
Img
Anlässlich der Mitgliederversammlung pflanzt das Co-Präsidium von Hochstamm Suisse, der Obstbauer Martin Heller und NR Maya Graf einen Hochstamm Kirschenbaum der Sorte Kordia, unter kundiger Beobachtung der Mitglieder. Hoffen wir, dass dieser Kirschbaum in Nuglar so erfolgreich gedeiht und Früchte trägt wie Hochstamm Suisse auch. Mehr unter http://www.hochstamm-suisse.ch   
14. April 2018
Delegiertenversammlung von WaldbeiderBasel in Gelterkinden
Img
Gemeinsam für unseren wertvollen und prächtigen Wald in der Region Basel stehen an der DV gemeinsam ein (von links nach rechts): der Präsident Philipp Schoch, Regierungsrat BS Christoph Brutschin, NR Maya Graf, Gemeindepräsidentin Christine Mangold und Bürgergemeindepräsident Thomas Hägler als Gastgeber.
20. März 2018
Verleihung Prix Social Basel 2018
Img
Strahlende SiegerInnen bei der Verleihung des 4. Prix Social der AvenirSocial Nordwestschweiz in Basel: Er wurde dieses Jahr gleich doppelt vergeben: nämlich an den Verein Robi-Spiel-Aktionen und an das Forum für kritische Soziale Arbeit kriso Basel mit einem Grusswort von Ständerat Claude Janiak und mit Jurymitglied NR Maya Graf.
 
04. März 2018
Nein zu NoBillag = Ja zur vierten Gewalt, denn unabhängige, vielfältige Medien sind ein zentraler Pfeiler unserer Demokratie
Gewaltenteilung ist für eine funktionierende Demokratie unerlässlich. Wir können uns in der Schweiz zum Glück darauf verlassen, dass in unserem Staatswesen die gesetzgebende Gewalt (Parlament), die ausführende Gewalt (Regierung) und die rechtsprechende Gewalt (Gerichte) unabhängig voneinander funktionieren. In vielen Ländern ist die Gewaltenteilung nicht selbstverständlich.
Einen zentralen Beitrag dazu leisten die freien, öffentlichen und unabhängigen Medien. Sie werden als die vierte Gewalt im Staat bezeichnet. Zwar haben sie selbst keine Möglichkeit, die Gesetzgebung zu ändern oder Machtmissbrauch zu bestrafen. Aber sie beobachten kritisch, erstatten Bericht und lösen wichtige politische und gesellschaftliche Debatten aus. Sie haben eine Kontrollfunktion im Auftrag der Bürgerinnen und Bürger. Als vierte Gewalt sind sie der Gradmesser für die Freiheit der BürgerInnen. Dafür aber, dass Medienschaffende ihre Aufgabe erfüllen können, brauchen sie genügend finanzielle Mittel aus unabhängiger Quelle. In der Schweiz sind dies die Billag-Gebühren.
 
05. Februar 2018
Maya Graf bleibt in Bern
Img
Die Grünen Baselland teilen mit, dass Maya Graf die Amtsperiode als Nationalrätin zu Ende führt und 2019 wieder für den Nationalrat kandidieren wird. Damit werden die bestmöglichen Bedingungen für eine allfällige Ständeratskandidatur geschaffen.

Das Vorgehen, welches die Geschäftsleitung zusammen mit den beteiligten Mandatsträgerinnen erarbeitet hat, schafft eine gute Ausgangslage für ein erfolgreiches Abschneiden der Grünen Baselland bei den nationalen und kantonalen Wahlen 2019.

https://gruene-bl.ch/maya-graf-bilanz-und-ausblick/
 
12. Dezember 2017
Triple A des Tierschutzes Maya Graf wird ausgezeichnet
Img
Nationalrätin Maya Graf und ihr Ratskollege Matthias Aebischer (SP) sind von der Alliance Animale Suisse mit dem «Triple A des Tierschutzes» ausgezeichnet worden. Die Alliance Animale Suisse ehrt Maya Graf für ihr langjähriges und vorbehaltloses Engagement für die Besserstellung der Tiere in der Politik, insbesondere aber auch für ihren Kampf gegen Tierversuche und für die Förderung von Ersatzmethoden. Matthias Aebischer wird wegen seines mutigen Einsatzes für ein Importverbot von Qualprodukten zum «Ambassadeur actif des Animaux» ernannt.
 
26. November 2017
Abstimmung BL: Nein zur Stilllegung der S9, dem Läufelfingerli
Img
Nein zur Kurzschlusshandlung, die modern ausgebaute S9 aus dem regionalen Bahnnetz zu streichen. Mehr in der Carte Blanche hier:
 
17. November 2017
Jubiläum 25 Jahre Umwelt und Technik an der FHNW in Muttenz
Img
Freuen sich gemeinsam über die schöne Jubiläumsveranstaltung und den Erfolg dieses wichtigen Studiengangs (von links nach rechts): Dr. Markus Wolf, Leiter Masterstudiengang (MAS) Umwelttechnik und –management, Fritz Graf, ehem.Landrat und ehem.Präsident der Bildungskommission, Dr. Jürg Hofer, ehem. Leiter Amt für Umwelt und Energie BS, Dr. Corinne Wacker, Dozentin Hochschule Life Science FHNW, NR Maya Graf und Dr. Heinz Leuenberger, ehem. Leiter und Gründer Studiengang Umwelt und Technik FHNW. Das Grusswort zum Jubiläum von NR Maya Graf finden Sie hier…
 
14. November 2017
Präsidentinnenkonferenz der alliance F im Bundeshaus
Img
Die über siebzig anwesenden Präsidentinnen und Geschäftsführerinnen der Mitgliedorganisationen trafen sich für den jährlichen Austausch über aktuelle politischen Themen und wurden von Bundesrätin Simonetta Sommaruga beehrt. Die Frauenorganisationen fordern das Parlament auf, die Gesetzesrevision zur Umsetzung der Lohngleichheit zu beschliessen und Vorgaben für mehr Frauen in Führungspositionen sowie auch im Bundesrat. Mehr unter http://alliancef.ch